Monatsrückblick

Der April bei Hattgekocht

April bei Hattgekocht

Wuhhuuuu, es ist wieder so weit: Es ist Zeit für unseren Monatsrückblick! Was ist passiert, was wurde gekocht, wo ging’s hin und was ist für den nächsten Monat geplant? Viele Fragen, die hier in Worten und Bildern beantwortet werden. Einmal in Monat zurückblicken. Sich an die schönen Momente erinnern und vielleicht auch an die Tage, die nicht so klasse waren. Einen Ausblick auf den nächsten Monat und die geplanten Projekte gibt’s obendrauf. Na dann, viel Spaß beim Lesen.

Monatsrückblick: Unsere Rezepte mit April

Ligurisches Risotto mit Lachs und Spinat

Anfang des Monats hat uns Tim nach Italien entführt und dieses feine Risotto mit Lachs und Spinat serviert. Im Juni geht es für uns übrigens so richtig nach Italien. Wir werden einige Zeit im wunderschönen Ligurien verbringen, durch die Gegend um die weltberühmten Cinque Terre wandern und die Natur in den ligurischen Alpen genießen. Und wenn wir ganz viel Glück haben, finden wir irgendwo in den Bergen ein italienisches Hausmütterchen, das uns ihr bestes Risotto zubereitet 😉 .

Risotto mit Spinat und Lachs
Rhabarber-Tarte mit feiner Nusscrème

Eine feine Crème aus Pistazien und Haselnüssen verleiht diesem Kuchen diesen ganz besonderen Geschmack und eine tolle Konsistenz. Cremig, schlotzig, feucht und weich – super! Auf der Crème machen es sich unsere geputzten Rhabarberstangen gemütlich und werden mit Zimt-und-Zucker berieselt. Dann geht’s ab in den Ofen! Auf zum Rezept.

Rhabarber-Tarte

Frühlingsstullen mit selbstgepflücktem Löwenzahn

Veggie-Food-Deluxe! Wir präsentieren euch den Frühling in Stullen-Form 😀 . Auf gerösteten Sauerteig-Brot-Scheiben machen es sich frisch gesammelter Löwenzahn von den Rheinwiesen, Rote Bete Hummus, gegrillte Zucchini, Avocado und Radieschen gemütlich. Hunger? Dann kann’s ja losgehen.

Power-Stulle mit Löwenzahn und Rote Bete Hummus

Pizza mit Sauerteig und Bärlauch

Die Pizza ist ein Klassiker. Ein weltweites Markenzeichen der italienischen Küche, ein Stück nationaler Identität. Die Italiener vergleichen die Herstellung einer guten Pizza gerne mit Kunst. Akademien von Mailand bis Bari beschäftigen sich damit, der nächsten Generation das Handwerk beizubringen. Kein Witz 😀 .

Auch bei uns landet der „Lieblingsfladen“ der Italiener häufig auf dem Tisch. Nicht nur den Belag, sondern auch den Teig versuchen wir immer wieder abzuwandeln… ADIAMO!

Pizza mit Sauerteig und Bärlauch

Rhabarber-Kuchen mit Vanille-Crème

Es wird sauer. Es wird süß. Es wird vanillig und zimtig – Lust? Dann lasst euch unsere Rhabarber-Kuchen verfeinert mit Vanille-Crème nicht entgehen!

Saure Stangen verpackt in buttrigem Mürbeteig und süßer Vanille-Quark-Crème. Eine perfekte Kombi, wenn ihr mich fragt! Es gibt so manche Geschmackskombination, die mich immer wieder und immer wieder glücklich stimmen. Süß und sauer, genau diese Kombi lieben wir. Und im April gab’s sie in Kuchenform! Tadaaaaa…

Rhabarber-Kuchen

Das steht an bei Hattgekocht

Lachsfischen in Norwegen

Für Line geht’s Ende Mai hoch in den Norden! In Norwegen geht sie zusammen mit anderen Foodbloggern auf „Lachs-Suche“ und schaut sich an, wo der liebste Fisch der Deutschen eigentlich herkommt, wie er gezüchtet und verarbeitet wird. Es wird gekocht, gequatscht und erkundet. Ihr dürft gespannt sein.

Doch mehr wird noch nicht verraten 😉 . Auf Instagram und Facebook nehmen wir euch natürlich mit!

So, das war’s. Bye bye lieber April! Jetzt geht’s mit Vollgas Richtung Sommer und wir freuen uns schon jetzt auf die ersten Erdbeeren, Eis und all das, was kommt. Mai, du wirst schön, das spüren wir 😉 .

Line & Tim

No Comments

Leave a Reply